Startseite

arrow_drop_down Inhalte des Themenbereichs

Bildquelle: Stiebel Eltron

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil war jetzt bei STIEBEL ELTRON. In kleiner Runde informierte sich der Politiker über haustechnische Lösungen im Kampf gegen das Coronavirus sowie die aktuelle Situation im Heizungsmarkt vor dem Hintergrund der derzeitigen Diskussionen in Sachen CO2-Einsparung und Industriepolitik.

Quelle: Stiebel Eltron GmbH & Co. KG

Bildquelle: August Brötje

Mit der neuen Wärmepumpenserie BLW Mono ergänzt der Hersteller Brötje sein Sortiment. Die BLW Mono Anlagen sind, wie der Name schon vermuten lässt, Monoblock Luft-Wasser-Module, die aus einem Außen- und Innengerät bestehen. Sie werden in den Leistungsklassen 6, 8 und 11 kW angeboten.

Quelle: August Brötje GmbH

Bildquelle: Mitsubishi Electric

Mitsubishi Electric ist Exklusiv Partner der Premiere des Chillventa eSpecial. Vom 13. bis zum 15. Oktober 2020 treffen sich Experten aus Forschung und Praxis virtuell. Fachvorträge, Roundtable-Gespräche und Präsentationen neuer Produkte – der Corona-Pandemie geschuldet finden alle Aktivitäten der diesjährigen Chillventa ausschließlich online statt.

Quelle: Mitsubishi Electric Europe B.V.

Bildquelle: Stiebel Eltron

Stiebel Eltron wird wegen der Corona-Pandemie im ersten Halbjahr 2021 nicht an der ISH im Frühjahr 2021 teilnehmen. Unter den momentanen Bedingungen mit der Corona-Pandemie gibt es keine zufriedenstellende Möglichkeit, das Erlebnis ‚ISH-Messebesuch‘ für Partner aus dem In- und Ausland in der gewohnt hohen Qualität möglich zu machen.

Quelle: Stiebel Eltron GmbH & Co. KG

Bildquelle: Stiebel Eltron

Lena Düpont, Mitglied des europäischen Parlaments, besuchte jetzt STIEBEL ELTRON. Neben der Vorstellung des Unternehmens mit Präsentation der verschiedenen Produktgruppen entwickelte sich ein intensiver Austausch über europäische und deutsche Politik. Insbesondere mit dem „Green Deal“ gehe die EU in die richtige Richtung. Konsequent auf Dekarbonisierung setzen. Deutschland sei da leider weit weniger konsequent.

Quelle: Stiebel Eltron GmbH & Co. KG

Bildquelle: Camina & Schmid

Als neuestes Mitglied der Ekko G U Gas-Kamineinsatz-Serie aus dem Hause Camina & Schmid wurde das Modell Ekko G U 45(67) speziell für kleinere Räume entwickelt. Es bietet trotz seiner kompakten Maße ein einzigartiges Flammenbild.

Quelle: Camina & Schmid Feuerdesign und Technik GmbH & Co. KG

Bildquelle: Fotocredit: Dominik Zwerger

BlueSky Energy startet die Fertigung von sauberen und sicheren Batteriezellen in Oberösterreich. Bis jetzt haben rund 500 Kleininvestoren Genussrechte gezeichnet und damit die Herstellung der ursprünglich in China gefertigten Zellen in Österreich ermöglicht.

Quelle: BlueSky Energy

Bildquelle: STROMDAO

Stromtarife von morgen wissen, wo, wann und wie wieviel Grünstrom erzeugt wird und belohnen Verbrauch zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Sie erzeugen aus Wetter-, Erzeuger-, Verbraucher- und Standortdaten ein exaktes Bild der Grünstromproduktion in einer Region, garantieren kurze Lieferstrecken, um Transportverluste klein zu halten. Technik von morgen, die auch Investoren begeistert.

Quelle: STROMDAO GmbH

Bildquelle: LEDAXO

Die von LEDAXO zum Jahresbeginn erstmals vorgestellten Büro-Stehleuchten SL-08 wurden von Vertriebspartnern, Lichtplanern und Projektverantwortlichen gleichermaßen positiv aufgenommen. Diese Resonanz hat LEDAXO veranlasst, die Modellreihe SL-08 um zusätzliche Ausführungsvarianten zu erweitern.

Quelle: LEDAXO GmbH & Co. KG

Bildquelle: herotec

Eines der jüngsten Modelle schnell zu verlegender Fußbodenheizsysteme von  herotec ist das tempusROCK TBS-System. Die Verlegelösung nach Bauart B besteht aus einer druckfesten Mineralwollplatte, die wärme- und trittschalldämmend wirkt. Durch ihre Vorteile ist sie besonders bei Modernisierungen interessant.

Quelle: herotec GmbH Flächenheizung