Startseite

arrow_drop_down Inhalte des Themenbereichs

Bildquelle: Roth Industries

Roth bietet jetzt einen Montageservice für die fachgerechte Installation seiner Solaranlagen mit HelioPool-Kollektoren für die umweltfreundliche Erwärmung von Schwimmbadwasser. Roth ServiceXtra beinhaltet neben dem Montageservice die Beratung, Planung und den Aftersales-Service.

Quelle: Roth Werke GmbH

Bildquelle: Zehnder

Diese neuen Zehnder Heizkörper mit exklusiven Design, wie beispielsweise das Wärmekomfortgerät Zehnder Zenia oder der Glasheizkörper Zehnder Deseo Verso wurden mit gesamt sieben Produkten in die neue Premium-Designline aufgenommen, die bisher unter der Marke RUNTAL geführt wurden.

Quelle: Zehnder Group Deutschland GmbH

Bildquelle: Solectric GmbH

EcoFlow, ein Unternehmen für tragbare Stromversorgungs- und erneuerbare Energielösungen, wurde für das DELTA Pro Ökosystem mit drei etablierten Awards in Deutschland und den USA ausgezeichnet.

Quelle: Solectric GmbH

Bildquelle: Zehnder Group

Mit Zehnder ComfoClime 36 stellt Zehnder eine Kühleinheit vor, die mithilfe der intelligenten Technik einer modulierenden Luft/Luft-Wärmepumpe die Raumluft je nach Bedarf vortemperiert. In Kombination mit einem Komfort-Lüftungsgerät Zehnder ComfoAir Q600 ST verhindert Zehnder ComfoClime 36 so zu heiße und zu feuchte Raumluft im Sommer.

Quelle: Zehnder Group Deutschland GmbH

Bildquelle: Stiebel Eltron

Stiebel Eltron bietet etablierte Luft-Wasser- und Sole-Wasser-Wärmepumpensysteme als vorkonfigurierte Sets für den Einsatz im Neubau und Bestand an. Durch einen hohen Vormontagegrad und wiederkehrende Anlagenkonzepte gestaltet sich der Einbau der Systemlösungen besonders unkompliziert und zeiteffizient.

Quelle: Stiebel Eltron GmbH & Co. KG

Bildquelle: blossom-ic

Der Zirkulationspumpenregler “Magelan” von blossom-ic kann jede handelsübliche Zirkulationspumpe intelligent regeln und leistet gleichzeitig den digitalen hydraulischen Abgleich in Ein-, Zweirohr- und Flächenheizungen.

Quelle: blossom-ic GmbH & Co. KG

Bildquelle: WILO

Der Wasserstoffbeauftragte des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF), Dr. Stefan Kaufmann, besuchte Pumpenhersteller Wilo und hat sich über dessen Wasserstoffstrategie informiert.

Quelle: WILO SE

Bildquelle: Zehnder

Mit einem maximalen Luftvolumen von 100 m3/h fungiert das Komfort-Lüftungsgerät als perfektes Bindeglied zwischen den dezentralen Lüftungslösungen und den zentralen Lüftungssystemen. Durch die kompakten Abmessungen geht keine Wohnfläche verloren, gleichzeitig ist das Komfort-Lüftungsgerät kaum wahrnehmbar – weder optisch noch akustisch.

Quelle: Zehnder Group Deutschland GmbH

Bildquelle: Roth Industries

In Kombination mit Flächen-Heiz- und Kühlsystemen entstehen aufgrund der Niedertemperaturanwendung mit Wärmepumpen energiesparende Gesamtsysteme, die sich für Nutzer in wenigen Jahren amortisieren. Die Dautphetaler Roth Werke bieten ein umfangreiches Wärmepumpenprogramm für Neubau und Renovierung.

Quelle: Roth Werke GmbH

Bildquelle: inVERTer

Das Lüftungssystem iV-Smart+ Sylt lässt sich mit der Reglerplattform inVENTer Connect steuern und wird so zur vollautomatischen Kellerlüftung mit Taupunktsteuerung. Der Regler verfügt über integrierte Feuchte- und Temperatursensoren, die die optimalen Bedingungen für die Frischluftzufuhr ermitteln. Die Lüftung kann mit oder ohne Wärmerückgewinnung realisiert werden.

Quelle: inVENTer GmbH