Startseite

arrow_drop_down Inhalte des Themenbereichs

Bildquelle: TAE Technologies

TAE Technologies gibt die Gründung einer neuen Geschäftseinheit bekannt, die dem Energiemanagement gewidmet ist. Die bahnbrechenden Technologien von TAE Power Management werden die nächste Generation von Elektrofahrzeugen ermöglichen und die Akzeptanz von elektrifizierter Energie und Speichersystemen beschleunigen.

Quelle: TAE Technologies

Bildquelle: tecalor

Vor zwei Jahrzehnten startete tecalor mit 15 Gerätevarianten – heute sind es 90 Wärmepumpen und Lüftungssysteme, die von mehr als 90 Beschäftigten geplant und vertrieben werden.

Quelle: tecalor GmbH

Bildquelle: ATEC

Der Resonanz-Schalldämpfer RSD dämpft den Abgasschall von Blockheizkraftwerken (BHKW) sowie Brennwertgeräten, insbesondere die tiefen Frequenzen. Dabei reduziert er einzelne Frequenzen um bis zu 28 dB(A) – und das nahezu ohne Druckverlust.

Quelle: ATEC GmbH & Co. KG

Bildquelle: RMBH

Mit der Radia Expert® KIT bringt RMBH eine neue Aluminium-Deckenstrahlplatte auf den Markt. Zu ihren Pluspunkten zählen die hohe Wärmeleistung, der modulare Aufbau und das geringe Gewicht. Mit diesen Features wird sie zum Problemlöser bei vielen Projekten.

Quelle: RMBH GmbH

Bildquelle: Raycap

Raycap erweitert seine Produktlinie von 2-in-1-Überspannungsschutzeinrichtungen. Der neue Typ-1-Ableiter Raycap ProTec T1SF mit integrierter Vorsicherung spart nicht nur Platz im Schaltschrank, sondern erleichtert auch Installation sowie Wartung – und senkt damit die Gesamtkosten.

Quelle: Raycap GmbH

Bildquelle: inVENTer

In Kombination mit der neuen, kabellosen Lüftungssteuerung inVENTer-Connect ist eine vollautomatische Lüftung mit patentiertem Schallschutz, Appsteuerung und einer fast unsichtbaren Innenblende möglich.

Quelle: inVENTer GmbH

Bildquelle: inVENTer

inVENTer präsentiert auf der Indoor Air in Frankfurt zwei neue dezentrale Systeme speziell für große Räume: die Leistungsplusgeräte iV-Office und iV14-MaxAir. Sie sorgen u.a. in Büros und Seminarräumen sowie Kindergärten und Fitnessstudios effektiv für frische Luft und ein angenehmes Raumklima.

Quelle: inVENTer GmbH

Bildquelle: Airflow

Der Neubau der Gesamtschule im Schulzentrum Much: ein attraktiver Lernort für rund 500 Oberstufenschüler. 32 Lüftungsgeräte von Airflow sorgen hier für eine frische Lernatmosphäre.

Quelle: Airflow Lufttechnik GmbH

Bildquelle: Zehnder

Dank höchst leistungseffizienter und klar über den gültigen DIN-Normen liegender Produktkennwerte können Komfort-Lüftungsgeräte des Raumklimaspezialisten Zehnder den Primärenergiebedarf eines Gebäudes erheblich reduzieren. Dadurch erreicht das Objekt häufig eine höhere Energieeffizienzklasse, was wiederum zu einer höheren Förderung führen kann.

Quelle: Zehnder Group Deutschland GmbH

Bildquelle: Buhck Gruppe

Ihre alten oder defekten Photovoltaikmodule können Solarparkbetreiber aus ganz Deutschland ab sofort bei 2ndlifesolar entsorgen. Dafür hat der Recycling-Experte aus Wentorf bei Hamburg ein deutschlandweites Logistik-Netzwerk aus zertifizierten Partnern aufgebaut, die die Anlagen beim Kunden abholen und schonend abtransportieren.

Quelle: Buhck Umweltservices GmbH & Co. KG