Startseite

arrow_drop_down Inhalte des Themenbereichs

Bildquelle: M-TEC

Um ein stapelbares Batteriespeichersystem mit ebenfalls stapelbarem Hybridwechselrichter, genannt „Energy-Butler“, hat M-TEC sein Portfolio erweitert. Der Speicherbaukasten besteht aus bis zu acht Modulen und bietet eine Kapazität von 11,5 bis 30,7 kWh.

Quelle: M-TEC GmbH

Bildquelle: Stiebel Eltron

Mit der Wärmepumpen-Service-App unterstützt Stiebel Eltron Fachpartner direkt an der Wärmepumpe. Egal ob Installation, Wartung oder Reparatur: Mit dem Scannen des Barcodes auf dem Typenschild der Wärmepumpe hat der Handwerker alle wichtigen Unterlagen sofort zur Hand.

Quelle: Stiebel Eltron GmbH & Co. KG

Bildquelle: KOSTAL

Auf der Intersolar/ees 2021 in München stellt KOSTAL seine brandneue intelligente Wallbox „ENECTEOR“ vor. Zusammen mit den Wechselrichtern und dem Smart Energy Meter schließt die Wallbox ENECTOR nun die Lücke zwischen Photovoltaik und Elektromobilität im KOSTAL Komplettsystem.

Quelle: KOSTAL Solar Electric GmbH

Bildquelle: SolarEdge

SolarEdge Technologies kündigt die Erweiterung seines Portfolios für Privathaushalte durch ein intelligentes Energiemanagementsystem, „SolarEdge Home", an. Die Lösung wurde entwickelt, um die Erzeugung, den Verbrauch und die Speicherung von Solarenergie in Echtzeit dynamisch zu verwalten, zu überwachen und zu optimieren.

Quelle: SolarEdge Technologies Ltd

Bildquelle: BayWa r.e.

Die Effizienzhaus-Plus-Siedlung sollte Erkenntnisse darüber bringen, wie angesichts der Energiewende gebaut werden könnte. Dabei ging es um bezahlbare zukunftssichere Gebäude für Bauherren. Nach mehr als drei Jahren Betrieb hier das Fazit: Die Effizienzhaus-Plus-Siedlung hat sich in der Energieeffizienz und Primärenergieeinsparung bewährt.

Quelle: Stiebel Eltron GmbH & Co. KG

Bildquelle: DHYBRID

Mit Microgrid-Lösungen werden Energiekosten und CO2 Emissionen reduziert und gleichzeitig zum Umweltschutz beigetragen. Die Tanganda Tea Company Limited, der größte Teeproduzent Simbabwes und einer der größten auf dem afrikanischen Kontinent, nutzt seit Juli 2021 eigene Microgrids für die sichere und umweltfreundliche Energieversorgung.

Quelle: DHYBRID Power Systems GmbH

Bildquelle: Stiebel Eltron

Mit einem mobilen Showroom voller moderner Haustechniklösungen zeigt Stiebel Eltron Präsenz vor Ort: Im Oktober und November wird die InnovationTOUR von Stiebel Eltron an sechs Standorten in Deutschland Station machen und interessierten Fachhandwerkern, Planern und Architekten nachhaltige und effiziente Lösungen für Warmwasser, Wärme, Lüftung und Kühlung präsentieren.

Quelle: Stiebel Eltron GmbH & Co. KG

Bildquelle: inVENTer

inVENTer Connect ist über die inVENTer-App steuerbar und sorgt dank intelligenter Sensorik für beste Luftqualität in den Wohnräumen – vollautomatisch und ganz individuell nach den Bedürfnissen der Bewohner. Das Funksystem ermöglicht neben einer taupunktgesteuerten Kellerlüftung auch eine vereinfachte Bedienung dank neuartiger Lüftungsprofile.

Quelle: inVENTer GmbH

Bildquelle: Regiolux

Im Web-Seminar informiert Lichtplaner und -experte Harald Popp über

  • Voraussetzungen zur Lichtplanung
  • Normen und Empfehlungen
  • Gütemerkmale für gutes Licht.

 

Quelle: Regiolux - Lichtwerk

Bildquelle: Vitramo

Im Herbst noch gemütlich draußen sitzen, selbst wenn es kühl ist – das gelingt mit den designstarken und preisattraktiven Heizstrahlern von Vitramo. Die Geräte liefern angenehme Temperaturen durch ihre Infrarotstrahlung. Sie lassen sich vor allem im geschützten Balkon- oder Terrassenbereich einsetzen.

Quelle: Vitramo GmbH