Energie Erzeugung

arrow_drop_down Inhalte des Themenbereichs

Bildquelle: Roth

Die Luft/Wasser-Wärmepumpen sowie die Sole/Wasser-Wärmepumpen von Roth sind leistungsgeregelt und besonders energieeffizient. Roth bietet  Luft/Wasser-Wärmepumpen mit einer aktiven Kühlfunktion sowie Sole/Wasser-Wärmepumpen mit  passiver Kühlung.

Quelle: Roth Werke GmbH

Wärmepumpe
Bildquelle: Stiebel Eltron

Die neue invertergeregelte Luft-Wasser-Wärmepumpe WPL-A Premium ist nicht nur hocheffizient, sie kann auch - durch die innovative Technik im Verbund mit dem neuen Kältemittel von  STIEBEL ELTRON - Vorlauftemperaturen bis zu 75 Grad bereitstellen.

Quelle: Stiebel Eltron GmbH & Co. KG

Vormontierbare PV-Montagesysteme
Bildquelle: AEROCOMPACT Holding GmbH

Die aerodynamischen Aluminium-Baukastensysteme CompactFLAT SN10 und SN10+ eignen sich für die Aufständerung gerahmter Solarmodule auf Folien-, Bitumen- und Betonflachdächern. Ein Anpassen der 10° geneigten Systeme für Kies- und Gründächer ist möglich.

Quelle: Aerocompact GmbH

Solarenergie
Bildquelle: Paradigma Ritter XL Solar

Die EWP nahm eine der größten Solarthermieanlagen Deutschlands in Betrieb. Die Anlage entstand in Zusammenarbeit mit Ritter XL Solar und leistet einen wesentlichen Beitrag zum Masterplan 100 % Klimaschutz bis 2050 der Landeshauptstadt Potsdam.

Quelle: Ritter Solar GmbH

Bildquelle: www.ochsner.com

Ochsner erweitert die Luft/Wasser-Wärmepumpen um weitere Modelle, präsentiert die neue Baureihe Air Falcon und die Industriewärmepumpen-Serie IWWHCP2d, die mit Vorlauftemperaturen bis 82 ° für den Einsatz in hygienesensiblen Bereichen geeignet ist.

Quelle: OCHSNER Wärmepumpen GmbH

Bildquelle: Krajete GmbH

Die als Windwalzen bezeichneten Anlagen erlauben Kleinstverbrauchern, so auch der österreichischen Krajete GmbH aus Pasching, ohne aufwendige Genehmigungsverfahren Windkraft unmittelbar auf dem Firmengebäude zu nutzen – Tag & Nacht.

Quelle: Krajete GmbH

Bildquelle: DHYBRID

DHYBRID und Blockpower haben die Cheetah Plains Lodge im Krüger Nationalpark mit einer unabhängigen Energieversorgung ausgestattet. Das System nutzt 895 Photovoltaik-Module sowie einen Lithium-Ionen Batteriespeicher mit einer Megawattstunde Kapazität.

Quelle: DHYBRID Power Systems GmbH

Bildquelle: RMB / Energie GmbH

Mit einer elektrischen Nennleistung von bis zu 50 kW und einer Nennwärmeleistung von bis zu 100 kW markiert dieses BHKW die Spitze des elf Leistungsstufen umfassenden neoTower-Lieferprogramms, das bei 2,0 kW beginnt.

Quelle: RMB / ENERGIE GmbH

Bildquelle: Viessmann

Die Viessmann Brennstoffzelle als stromerzeugende Heizung. In Langweid, wo der erste Spatenstich für 62 Häuser jetzt erfolgt ist, und in einem vergleichbaren Projekt in Mering mit 43 Einheiten werden insgesamt 105 Brennstoffzellen-Heizgeräte installiert.

Quelle: Viessmann Werke GmbH & Co