Energie Optimierung

arrow_drop_down Inhalte des Themenbereichs

Bildquelle: FUNKE

Die FUNKE Wärmeaustauscher Apparatebau GmbH hat Bereiche seines Portfolios an Plattenwärmetauschern überarbeitet. Ab Juli 2020 bietet FUNKE dem Markt mit den FP2000er und den FP4000er Serien neue gedichtete Plattenwärmetauscher an.

Quelle: FUNKE Wärmeaustauscher Apparatebau GmbH

Bildquelle: Veolia

Die Europastadt-Bürgermeister von Görlitz und Zgorzelec haben in Anwesenheit der Sächsischen Staatsminister Wolfram Günther und Thomas Schmidt einen „Letter of Intent“ für das Projekt „Klimaneutrale Fernwärme für die Europastadt“ unterschrieben.

Quelle: Veolia Water Technologies Deutschland GmbH

Bildquelle: emco Klima

Mit einem begehbaren Schlitzdüsenauslass sowie einem Luftauslass für Metalldecken hat emco Klima das Produktportfolio erweitert. Der Luftstrahl bewegt sich entlang der Decke, vermischt sich dort mit der Raumluft und sinkt schließlich behaglich zu Boden.

Quelle: emco Klima GmbH

Bilddquelle. Zehnder Group

Walter Fichtel, Geschäftsführer der Schäffer Haustechnik GmbH, gibt Einblicke in seinen Praxisalltag. Den Kunden ist eine gute Luftqualität wichtig, eine gute Energiebilanz ohne händisches Lüften sowie der Schutz vor Feuchte und vor Schimmelbildung.

Quelle: Zehnder Group Deutschland GmbH

Bildquelle: tecalor

Lüftungsgeräte ermöglichen eine signifikante Reduktion von Aerosolen in der Raumluft, was zu einer erheblichen Verminderung von Corona-Ansteckungen beispielsweise in Schulen führen kann. Superspreader-Ereignisse werden verhindert.

Quelle: tecalor GmbH

Bildquelle: Selfio_@Alexander Raths - Adobe Stock

Eine veraltete Umwälzpumpe kann bis zu 600 kWh im Jahr verbrauchen, also weitaus mehr als ein Kühlschrank. Konkret in Zahlen kann man bei einem Einfamilienhaus davon ausgehen, über 100 € zu sparen, wechselt man auf eine moderne Hocheffizienzpumpe.

Quelle: Selfio GmbH

Bildquelle: Huber + Suhner

RADOX® HPC500 ist die neueste Generation des RADOX® High Power Charging Portfolios. Es ist das weltweit erste gekühlte Ladekabelsystem, das kontinuierliches Laden bei 500 A in Hochtemperatur-Umgebung ermöglicht und eine sichere Handhabung gewährleistet.

Quelle: HUBER+SUHNER AG

Bildmaterial: ©KaMo

Die anschlussfertige Verteilerstation aus dem Hause KaMo bietet einen vollautomatischen hydraulischen Abgleich. Diese Lösung optimiert den Heizungsbetrieb und bringt Sicherheit sowie Zeit- und Kostenersparnis für Planer, Installateure und Bauherren.

Quelle: KaMo GmbH

Bildquelle: Roth

Für den Neubau des Vereinsheims des FSV Lahnlust in Dautphetal kam eine energieeffiziente Lösung aus Wärmepumpe, Wärmespeicher und Fußbodenheizung zum Einsatz mit aufeinander abgestimmten System-Komponenten der Roth Werke als Gesamtpaket aus einer Hand.

Quelle: Roth Werke GmbH

Bildquelle: SECESPOL

Mit dem HAD Rohrbündel-Wärmeübertrager kommt SECESPOL der Nachfrage nach kompakten, wirtschaftlichen Lösungen nach. Er ist als eine einbaufertige Variante konzipiert. Der HAD bietet als Komplettlösung zudem ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Quelle: SECESPOL Deutschland GmbH