Events

arrow_drop_down Inhalte des Themenbereichs

Bildquelle: Busch-Jaeger Elektro

Themen aus den Bereichen Umweltschutz, Energieeffizienz und Digitalisierung beim Besuch der Umweltministerin Svenja Schulze im Fokus. Starkes Interesse an dem Zukunftsprojekt Mission to Zero mit dem ersten nahezu CO2-neutralen Fertigungsstandort des Technologiekonzerns ABB.

Quelle: Busch-Jaeger Elektro GmbH

Bildquelle: E3 DC

Die CO2-Bilanz unserer Häuser wird in einem Buch untersucht – vom Bau über den gesamten Lebenszyklus. Der "Masterplan eMobilie" bewertet alle Emissionen und zeigt, wie Gebäude durch dezentrale erneuerbare Energie Klimaneutralität erreichen können.

Quelle: E3/DC GmbH

Bildquelle: Stiebel Eltron

Stiebel Eltron entwickelt und produziert dezentrale Lüftungsanlagen. „Es gibt Erkenntnisse, dass dezentrale Lüftungsanlagen dazu beitragen können, die Ausbreitung von Aerosolen in Räumen zu minimieren“, sagte Gesundheitsministerin Carola Reimann.

Quelle: Stiebel Eltron GmbH & Co. KG

Bildquelle: Ritter Energie- und Umwelttechnik GmbH & Co. KG

Die Firma Ritter Energie lädt auch in 2020 dazu ein, ausgewählte solarthermische Wärmenetzprojekte ihrer Marke Ritter XL Solar zu besichtigen. Interessierte können nach Anmeldung Termine in Erfurt, Simmern, Potsdam und Dettenhausen wahrnehmen.

Quelle: Ritter Energie u. Umwelttechnik GmbH & Co.KG

Bildquelle: Oventrop

Oventrop präsentiert Produktinnovationen und Dienstleistungen in den Bereichen Heizen, Kühlen und Trinkwasser und gibt einen Überblick mit den Top-Themen: Trinkwasser-Hygiene „Aquanova-System“, Wohnungsstationen, Unibox, Hydraulischer Abgleich.

Quelle: Oventrop GmbH & Co. KG

Bildquelle: ATEC

Auf den Frühjahrsmessen steht bei ATEC das herstellerunabhängige Komplettsystem zum Anschluss von BHKW an Brennwertkaskaden im Mittelpunkt. Das Fachpublikum erwartet zudem neue praxisgerechte Lösungen zur Abgastechnik und zu Schall im Kunststoffsegment.

Quelle: ATEC GmbH & Co. KG

Bildquelle: PRIMAGAS

20 Primagas Partner tourten mit ihren Teams durch die Straßen Deutschlands – in kleinen, 13,6 PS starken Hotrods. Mit den Sightseeing-Touren belohnt Primagas die Fachhandwerkspartner, die als schnellste Vermittler in das Jahr 2019 gestartet sind.

Quelle: PRIMAGAS Energie GmbH & Co. KG