Startseite

arrow_drop_down Inhalte des Themenbereichs

Zehnder Group Deutschland

Komfort-Lüftungsgeräte mit Enthalpietauscher von Zehnder benötigen keinen Anschluss an die Wasserleitung. Dank Wärme- und Feuchterückgewinnung mit Zehnder Enthalpietauscher fällt beim Betrieb der Komfort-Lüftungsgeräte keine Kondensatflüssigkeit an.

Quelle: Zehnder Group Deutschland GmbH

Bildquelle: Pfeiffer Vacuum

Von der französischen Großforschungseinrichtung GANIL (Grand Accélérateur National d'Ions Lourds) hat Pfeiffer Vacuum mehrere Großaufträge für die Lieferung von Turbopumpen und speziell gefertigten Vakuumkammern erhalten.

Quelle: Pfeiffer Vacuum GmbH

Bildquelle: herotec

herotec ergänzt sein Sortiment. Fachhandwerker können nun Fußbodenheizungselemente in Mäanderverlegung mit Klett-Fixierbändern zu bestellen. Damit ist eine schnelle und exakte Verlegung auf den Systemen der tempusFLAT KLETT Familie möglich.

Quelle: herotec GmbH Flächenheizung

Bildquelle: BA-Bachler

Zu einem Heizungs- oder Kühlsystem gehört fast immer ein Ausdehnungsgefäß. Der Inhalt muss in einem festen Turnus gemessen und eventuell gefüllt werden. Mit dem passenden Prüfkoffer des Herstellers BA-Bachler gelingt das sicher und schnell.

Quelle: BA Bachler GmbH

Bildquelle: Zumtobel

Zumtobels CLEAN II in den Ausführungen supreme und industry konzentriert sich mit ihrer ultraresistenten und zurückgenommenen Form aufs Entscheidende: Reines Licht. Auch unterstützt durch die tunableWhite-Technologie für perfekte Weißlichtqualität.

Quelle: Zumtobel Lighting GmbH

Bildquelle: Zewotherm

ZEWOTHERM hat unter dem Namen „ZEWOTHERM B.V.“ eine Niederlassung mit Sitz in Breda gegründet und wird von dort aus ab Juni mit dem Vertrieb der Energie- und Wärmesysteme an den niederländischen und belgischen Großhandel und das Fachhandwerk beginnen.

Quelle: Zewotherm GmbH

Bildquelle: ratiotherm

Die Kaskaden-Wärmepumpe WP Max-KK von ratiotherm dient mit einer Leistung von bis zu 100 kW als flexibler Wärmeerzeuger. Bei der Verteilung der Kältekreise kann zwischen 15, 25 und 35 kW und einem Modul mit flexibler Invertertechnik gewählt werden.

Quelle: ratiotherm GmbH & Co. KG

Bildquelle: RMBH GmbH

Das Baukastensystem KSP to go der RMBH GmbH war in der Kategorie Architektur für den Green Product Award nominiert – als eines von drei Unternehmen und als einziges Heizsystem. Damit stellt KSP to go einmal mehr seine hohe Qualität unter Beweis.

Quelle: RMBH GmbH

Bildquelle: Watts

Watts (Landau) hat für den hydraulischen Abgleich des Heizkreissystems sein neues statisches Abgleichventil „iDROSET Series CF“ entwickelt, das problemlos die Durchflussrate anpasst und reguliert. So herrscht in jedem Bereich der gewünschte Wärmekomfort.

Quelle: Watts Industries Deutschland

Bildquelle: ATEC

Bei der Installation von Brennwertgeräten werden abgasseitig oft bestehende Schornsteine mit Einsätzen aus Edelstahl oder Schamotte genutzt. ATEC hat mit dem neuen SV-Auflager eine Komponente für eine zeitsparende Montage des PolyTop-Systems entwickelt.

Quelle: ATEC GmbH & Co. KG