Remeha geht Digital

Unternehmen startet zur ISH Digital mit Live-Studio durch

In diesem Jahr findet die ISH in einem neuen Rahmen statt. Das Schlagwort heißt Online. Auch der Hersteller Remeha, im gemeinschaftlichen Auftritt unter der BDR Thermea Gruppe, hat sich für die digitale Welt etwas einfallen lassen. Um die Kommunikation auch in den aktuellen Zeiten aufrechtzuhalten, startet das Unternehmen für Messebesucher eine neue Plattform. Vom 22. bis zum 26. März 2021 sowie in der Woche vor und nach der Messe können sich Interessierte erstmals ein Bild davon machen.

Bildquelle: Remeha

ISH Digital 2021:
Remeha begleitet die digitalen Wege der Messe und präsentiert Produkte, Fachforen und ermöglicht den persönlichen Austausch.

Der Wille, sich mit den Kunden auch aktuell auf einer persönlichen Ebene zu begegnen, ist groß. Daher hat sich die Marke Remeha unter der Gruppe BDR Thermea eine neue Plattform einfallen lassen. Ab dem ISH-Start steht dem SHK-Fachhandwerk und den Großhandelspartnern, TGA-Fachplanern sowie Architekten ein exklusives Angebot zur Verfügung. Unter www.remeha.zukunftsenergie.jetzt können sich die Besucher registrieren. Beispielsweise werden in der Messewoche diverse Fachforen in Tageschau-Qualität zu finden sein. Eigens dafür steht ein Live-Studio mit Moderator und einer Vielzahl von Experten zu Verfügung. Darüber hinaus ist ein Live-Austausch mit den jeweiligen Ansprechpartnern von Remeha möglich.

Das Themenspektrum auf der Seite erstreckt sich von Branchentrends und gesetzlichen Herausforderungen über finanzielle Förderungspakete bis hin zu Informationen zu individuellen Produktlösungen. Die Pandemie schränkt unser Leben ein, keine Frage. Aber das hindert Remeha nicht daran, eine gute Kommunikation mit Kunden aufrechtzuhalten. Es gilt, sich an die aktuellen Bedingungen anzupassen. Das hat Remeha mit der neuen Plattform getan!

Erreichbar ist die Domain unter www.remeha.zukunftsenergie.jetzt. Zudem ist Remeha auch im Rahmen der ISH Digital zu finden und bietet dort einen eindrucksvollen Einblick in das Portfolio. Alle Bereiche sind über Laptop/PC, Smartphone oder Tablet zugänglich.


 
Weitere Beiträge im Themenbereich:
Weiterführende Informationen zu
Remeha geht Digital
erhalten Sie beim Anbieter
25.02.2021
Rheiner Strasse 151
48282 Emsdetten
Agentur:
LAST Waldecker PR - Büro für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Dieter Last
Dr.-Jürgen-Ulderup-Straße 18
49448 Lemförde

Zurück