SpiroTrap und SpiroCombi aus Stahl

Neu von Spirotech: Ab 2021 mit optimierter Dry-Pocket-Konstruktion

Bildquelle: Spirotech

Spirotech gilt als Marktführer bei der Konzeption durchdachter Systemlösungen für Flüssigkeitskonditionierung in Heizungs-, Kühl- und industriellen Anlagen.

Gutes noch besser machen – wie das gelingt, zeigt Spirotech mit den SpiroTrap Schlammabscheidern und den kombinierten Luft-/Schlammabscheidern SpiroCombi aus Stahl. Diese Komponenten für größere und große Anlagen werden ab Januar 2021 mit der verbesserten Magneteinheit zur Schlammabscheidung ausgestattet. Die Dry-Pocket-Konstruktion bewirkt unter anderem eine vereinfachte Wartung.

Effiziente Schlammabscheidung gilt als Markenzeichen von Spirotech und wird mit großem Erfolg in vielen Heizungs-, Kühl- und Prozessanlagen eingesetzt. Die Produktreihe SpiroTrap Stahl sowie die Luft-/Schlammabscheider SpiroCombi in den Größen DN 50 bis 300 haben nun ein Update erfahren. Sie werden ab 2021 mit der neu konzipierten Dry-Pocket-Konstruktion geliefert.

Diese Magneteinheit wurde optimiert: Im Tauchrohr sitzt der Magnet, der mit dem Zugelement noch leichter nach unten bewegt wird. Dies hat Spirotech mit einem Ablasshahn verbunden, der um 360 Grad in jede Position schwenkbar ist. Diese Neuerung führt zu einer vereinfachten Wartung. Durch die Konstruktion ergibt sich in der Regel eine geringere Einbauhöhe, sodass sich die SpiroTrap und SpiroCombi leichter einbauen lassen. Neben diesen Produktreihen verfügt auch die hydraulische Weiche SpiroCross über die Neuentwicklung.

Bildquelle: Spirotech

Ab Januar 2021 gibt es die SpiroTrap Schlammabscheider und die Luft-/Schlammabscheider SpiroCombi in Stahl DN 50 bis 300 mit der verbesserten Dry-Pocket-Konstruktion.


 
Weitere Beiträge im Themenbereich:
Weiterführende Informationen zu
SpiroTrap und SpiroCombi aus Stahl
erhalten Sie beim Anbieter
14.12.2020
Spirotech BV Niederlassung Düsseldorf
In der Steele 2
40599 Düsseldorf
Agentur:
LAST Waldecker PR - Büro für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Dieter Last
Dr.-Jürgen-Ulderup-Straße 18
49448 Lemförde

Zurück