Informationen

arrow_drop_down Inhalte des Themenbereichs

Bildquelle: Busch-Jaeger Elektro

Themen aus den Bereichen Umweltschutz, Energieeffizienz und Digitalisierung beim Besuch der Umweltministerin Svenja Schulze im Fokus. Starkes Interesse an dem Zukunftsprojekt Mission to Zero mit dem ersten nahezu CO2-neutralen Fertigungsstandort des Technologiekonzerns ABB.

Quelle: Busch-Jaeger Elektro GmbH

Bildquelle Powertrust

Nicht immer ist ein Stromspeicher als Ergänzung zur Photovoltaikanlage sinnvoll. In solchen Fällen muss der Vertrieb Stärke zu ehrlicher Beratung haben und Kunden vom Kauf des Stromspeichers abraten. Das mag heute schlecht für den Umsatz sein, ist aber gut für das Herstellervertrauen und eine nachhaltig gute Kundenbeziehung.

Quelle: powertrust GmbH

Bildquelle: ATEC

Das „Suchen und Finden“ von Artikeln in elektronischen Produktkatalogen wird mit ETIM transparent. Die Artikel der ATEC Abgastechnologie GmbH & Co. KG sind nach höchstem Standard qualifiziert: mit ETIM 7.0 (Europäisches Technisches Informationsmodell).

Quelle: ATEC GmbH & Co. KG

Bildquelle: E3 DC

Die CO2-Bilanz unserer Häuser wird in einem Buch untersucht – vom Bau über den gesamten Lebenszyklus. Der "Masterplan eMobilie" bewertet alle Emissionen und zeigt, wie Gebäude durch dezentrale erneuerbare Energie Klimaneutralität erreichen können.

Quelle: E3/DC GmbH

Bildquelle: Stiebel Eltron

Stiebel Eltron entwickelt und produziert dezentrale Lüftungsanlagen. „Es gibt Erkenntnisse, dass dezentrale Lüftungsanlagen dazu beitragen können, die Ausbreitung von Aerosolen in Räumen zu minimieren“, sagte Gesundheitsministerin Carola Reimann.

Quelle: Stiebel Eltron GmbH & Co. KG

Bildquelle: KaMo

Ein funktionierendes Supply-Chain-Management ist eine der Schlüsselfunktionen in einem Industriebetrieb. KaMo, Hersteller von Verteilertechnik und Systemen zur Frischwarmwasserbereitung, beweist dies täglich und punktet durch kurze Lieferzeiten.

Quelle: KaMo GmbH

Bildquelle: PAW

PAW bietet seinen Kundenn im Tagesgeschäft bestmögliche Unterstützung, setzt auf ein umfangreiches Serviceangebot und punktet neben Weiterbildungsmöglichkeiten und Planungsunterstützungen vor allem mit technischen Beratungen und Erstinbetriebnahmen.

Quelle: PAW GmbH & Co. KG

Bildquelle: Weltec Biopower

WELTEC baut weltweit Biogas- und Biomethananlagen, während die Nordmethan das Portfolio mit dem Betrieb von Energieanlagen füllt. Im Rahmen einer strategischen Neuausrichtung werden nun beide Unternehmen unter der Dachmarke WELTEC BIOPOWER geführt.

Quelle: Weltec Biopower GmbH

Bildquelle: Zehnder

Themen des Webseminars sind „Heiz- und Kühldecken-Systeme“, „Intelligente Ventiltechnik“, „Umwälzpumpen in Kühlanlagen mit viskosen Fördermedien“ und „Effiziente Dämmtechnik“. Ein Gastvortrag zeigt die aktuellen Entwicklungen der F-Gase-Verordnung auf.

Quelle: Zehnder Group Deutschland GmbH

Bildquelle: inVENTer

Mit der neuen DIN 1946-6 lässt sich einfach feststellen, ob ein zusätzliches Lüftungssystem nötig ist. Die aktuellen Änderungen liegen in der Struktur, der Berechnung der Infiltration und der Einführung des neuen Kapitels „Kombinierte Lüftungssysteme“.

Quelle: inVENTer GmbH