Informationen

arrow_drop_down Inhalte des Themenbereichs

Bildquelle: Oventrop

Oventrop vertreibt seine Lösungen für Wärmen, Kühlen und sauberes Trinkwasser in mehr als 50 Ländern und entwickelt seine Präsenz auf den internationalen Märkten stetig weiter. Um näher an den wichtigen Exportmärkten zu sein, plant Oventrop den Aufbau einer dritten europäischen Produktionsstätte in Polen.

Quelle: Oventrop GmbH & Co. KG

Bildquelle: Meltem

Meltem feiert Jubiläum: Der Hersteller innovativer Komfortlüftungsgeräte mit Wärmerückgewinnung kann dieses Jahr auf 40 Jahre erfolgreiche Firmengeschichte zurückblicken. Heute zählt Meltem zu den führenden Herstellern dezentraler Lüftungsgeräte in Europa mit über einer Million verkauften Geräten.

Quelle: Meltem Wärmerückgewinnung GmbH & Co. KG

Bildquelle: gc Wärmedienste

Das Modell „Mieten statt kaufen“ via Heizungscontracting bietet eine Wärmeversorgung mit modernster Technik – ohne Planungsaufwand und Investitionskosten. Doch was passiert bei Verkauf der Immobilie oder im Erbfall? Die gc Wärmedienste GmbH klärt über die wichtigsten Rechtfragen rund ums Contracting auf.

Quelle: gc Wärmedienste GmbH

Bildquelle: www.last-pr.de

Insgesamt 20 Kolleginnen und Kollegen aus der deutschsprachigen Fachpresse konnte das Pressebüro LAST Waldecker PR gemeinsam mit dem Hersteller Kutzner + Weber im Rahmen des 19. Pressetages am 21. September begrüßen. Die Pressetagung fand in Fürstenfeld bei München unter Berücksichtigung eines umfangreichen Hygienekonzepts statt.

Quelle: Kutzner + Weber GmbH

Bildquelle: Lichtwerk

Individuelle Lichtkonzepte lassen sich jetzt komfortabel mit einem neuen Konfigurator von Lichtwerk online gestalten. Basis ist das direkt/indirekt strahlende multifunktionelle Leuchtensystem „serio“, das viele Möglichkeiten bietet zum variablen Aufbau puristischer Lichtbänder bis hin zu komplexen Lichtlandschaften.

Quelle: Regiolux - Lichtwerk

Bildquelle: SECESPOL Deutschland

Mit Jörg Bierwirth baut SECESPOL Deutschland GmbH seine Marktpräsenz im Bereich Wärmetechnik aus. Bierwirth blickt auf 18 Jahre Erfahrung mit Wärmeübertragern zurück, die er bei namenhaften internationalen Herstellern erworben hat.

Quelle: SECESPOL Deutschland GmbH

Bildquelle: ©PantherMedia

Heute sind die Förderungen für Photovoltaik niedrig und Anlagen werden für den Eigenverbrauch installiert. Es sind Kraftwerke, die einen Standort Jahrzehnte mit grünem Strom versorgen und den Zukauf von Netzstrom und damit die Stromrechnung minimieren sollen. Dementsprechend wichtig sind die richtigen Komponenten, die exakt auf die Anforderungen am Standort abgestimmt sind.

Quelle: powertrust GmbH

Bildquelle: econ solutions

Die econ solutions GmbH bietet eine Online-Workshopreihe zur ISO 50001 2018. Die Reihe startet am 27. Oktober und richtet sich an Geschäftsführer, Energiebeauftragte, Nachhaltigkeitsbeauftragte, Klimaschutzmanager, Umweltmanagementbeauftragte sowie Qualitätsmanagementbeauftragte.

Quelle: econ solutions GmbH

Bildquelle: Stiebel Eltron

Klima- und Umweltschutz fängt bei jedem Einzelnen an - vor allen Dingen in den eigenen vier Wänden. Hier sind Experten gefragt, die Verbraucher bei sinnvollen Maßnahmen beraten und unterstützen: das Fachhandwerk.

Quelle: Stiebel Eltron GmbH & Co. KG

Bildquelle: econ solutions

Die econ solutions GmbH hat die neue Generation ihrer Energiemanagement-Software econ4 mit zahlreichen Neuheiten ausgestattet: Für höhere IT-Sicherheit läuft der Server nun auf dem Betriebssystem Debian 10, der Assistent zur ISO 50001 2018 leitet Nutzer bis zur Zertifizierung und das Visualisierungsmodul verbessert durch zahlreiche Funktionen die User-Experience.

Quelle: econ solutions GmbH