Ausbildung (Energie)

arrow_drop_down Inhalte des Themenbereichs

Bildquelle: Eva Blanco, iStock & myriam-jessier, Unsplash

Bis Ende September finden weitere kostenlose Präsenzveranstaltungen „RXperience Day“ statt, in denen sich die  Licht-Experten speziell an Licht-, TGA- und Elektro-Planer wenden. Darin vermitteln sie gebündeltes Fachwissen und regen zu Diskussion und Austausch an. Termine im September sind noch buchbar.

Quelle: Regiolux - Lichtwerk

Bildquelle: Stiebel Eltron

Marcel Seidel, Geschäftsführer der Seidel Heizung & Bad GmbH, bildet in seinem Betrieb in Reichenbach im Vogtland aktuell 12 junge Talente aus. Um die Wärmepumpe weiter in den Fokus zu rücken, hat er nun seinem Azubi-Team ein dreitägiges Intensivtraining „Wärmepumpe“ bei Stiebel Eltron in Holzminden ermöglicht.

Quelle: Stiebel Eltron GmbH & Co. KG

Bildquelle: ATEC GmbH & Co. KG

Geballte Kompetenz rund um das Thema Abgastechnik – dafür ist die ATEC GmbH & Co. KG bekannt. Dieses Wissen teilt der Spezialist aus Neu Wulmstorf in kostenfreien Online-Seminaren mit interessierten Fachleuten. Auch im Herbst und Winter 2022 steht wieder ein vielfältiges und informatives Angebot an Schulungen bereit.

Quelle: ATEC GmbH & Co. KG

Bildquelle: Danfoss

Vier kostenlose Live-Online-Abendschulungen des Danfoss Praxisscheins zum hydraulischen Abgleich vermitteln sämtliche Kenntnisse zur Durchführung des Abgleichs. Teilnehmer können Fortbildungspunkte im Umfang von bis zu 24 Unterrichtseinheiten (UE) für die Verlängerung des Eintrags auf der dena Energieeffizienz-Expertenliste erwerben.

Quelle: Danfoss GmbH

Bildquelle: Pluggit

Ab Juli startet die Pluggit Academy mit einem neuen Programm für das dritte Quartal 2022. Ein umfangreiches Angebot an Web-Seminaren widmet sich der Planung von verschiedenen Wohnraumlüftungssystemen, der allgemeinen Funktionsweise, rechtlichen Rahmenbedingungen und produktspezifischen Besonderheiten von Wohnraumlüftungssystemen mit Wärmerückgewinnung.

Quelle: Pluggit GmbH

Bildquelle: inVENTer GmbH

inVENTer eröffnet eine neue Fortbildungsplattform, die inVENTer-Lüftungsschule! Hier erfahren Installateure, Fachplaner, Energieberater und Architekten alles rund um dezentrale Wohnraumlüftung. Mit den Sommerkursen im Juli und August zur Keller- und Sommerlüftung sowie zur kabellosen Lüftungssteuerung inVENTer Connect wird der Start der inVENTer-Lüftungsschule offiziell eingeläutet.

Quelle: inVENTer GmbH

Bildquelle: tecalor

Aus der Praxis für die Praxis: Bei den Handwerkerwochen schult tecalor SHK-Fachhandwerker und Monteure zu Wärmepumpen-Experten. Installation, Inbetriebnahme und Wartung sind Themen beim Wärmepumpen-Führerschein.

Quelle: tecalor GmbH

Bildquelle: Danfoss

Mit dem Quizformat „Danfoss SHK WM – Die Wissensmeisterschaft für Fachhandwerker“ bespielt jetzt auch Danfoss die Senderplattform shk.radio. Das Format verbindet Gewinnspielspaß mit fachlicher Information und soll nützliches Hintergrundwissen rund um die aktuellen Herausforderungen der SHK-Branche vermitteln.

Quelle: Danfoss GmbH

Bildquelle: malotech

Das Schulungsformat „Boxenstopp“ hat sich seit Jahren in der SHK-Branche bewährt. Die Veranstaltung wird von den Markenherstellern Frese, Grundfos, Helios, Hottgenroth sowie Lindner getragen und erfreut sich seit 2017 eines hohen Zuspruchs. Mit malotech ist nun ein neues Unternehmen mit von der Partie.

Quelle: malotech GmbH

Bildquelle: Spirotech

Am 13. April um 15:00 Uhr startet der nächste Live Webtalk von Spirotech. Dann steht das Thema Systemwasser im Mittelpunkt. Damit lässt sich vom Expertenwissen profitieren und praxisrelevante Informationen für eigene Projekte nutzen.

Quelle: Spirotech BV Niederlassung Deutschland

zu Seite: