Kühl- + Klimasysteme

arrow_drop_down Inhalte des Themenbereichs

Bildquelle: BA-Bachler

Zu einem Heizungs- oder Kühlsystem gehört fast immer ein Ausdehnungsgefäß. Der Inhalt muss in einem festen Turnus gemessen und eventuell gefüllt werden. Mit dem passenden Prüfkoffer des Herstellers BA-Bachler gelingt das sicher und schnell.

Quelle: BA Bachler e.U.

Bildquelle: Watts

Watts (Landau) hat für den hydraulischen Abgleich des Heizkreissystems sein neues statisches Abgleichventil „iDROSET Series CF“ entwickelt, das problemlos die Durchflussrate anpasst und reguliert. So herrscht in jedem Bereich der gewünschte Wärmekomfort.

Quelle: Watts Industries Deutschland

Bildquelle: Airflow

Für eine frische Lernatmosphäre für die 220 Schüler und ihre Lehrer sorgt im Neubau der Ursula-Wölfel-Grundschule in Wiesbaden ein ausgeklügeltes System aus dezentraler und zentraler Lüftungstechnik der Firma Airflow Lufttechnik GmbH aus Rheinbach.

Quelle: Airflow Lufttechnik GmbH

Bildquelle: tecalor

Ein Lüftungssystem muss Feuchtigkeitsproblemen vorbeugen und - trotz luftdichter Außenhülle - für ein hervorragendes Wohnklima sorgen. tecalor präsentiert in diesem Frühjahr zwei neue Thermo-Lüfter, die für Frischluft mit geringen Wärmeverlusten sorgen.

Quelle: tecalor GmbH

Bildquelle: Veolia Water

Kühlsysteme unterliegen der 42. Bundesimmissionsschutzverordnung (BImSchV), die sich in der Basis von der VDI 2047 ableitet. Darin ist die notwendige Reinigung klar geregelt. Doch es gibt auch unplanmäßige Ereignisse, die eine Reinigung nötig machen.

Quelle: Veolia Water Technologies Deutschland GmbH

Bildquelle: Spirotech BV

Mit den Vakuumentgasern SpiroVent Superior S400 und S600 gelingt es, Systemwasser in Heizungs- und Kühlanlagen dauerhaft von Luft zu befreien. Die Geräte überzeugen durch ihre kurze Installationszeit und die rasche Inbetriebnahme.

Quelle: Spirotech BV Niederlassung Düsseldorf

Bildquelle: Dyson GmbH

Der Dyson Luftreiniger zersetzt Formaldehyd, reinigt die Luft und entfernt dabei 99,95 % der ultrafeinen Partikel, wie Schadstoffe und Gase. Möglich machen dies HEPA- und Aktivkohlefilter. Die gereinigte Luft wird dann im Raum verteilt.

Quelle: Dyson GmbH

Bildquelle: bluMartin GmbH

bluMartin bietet eine Systemlösung für die Nachrüstung von freeAir im Bestand an.  freeAir eignet sich ideal für die Sanierung, da mit nur einem Gerät, einer Außenwandöffnung und einer Abluftleitung eine ganze Wohnung mit Frischluft versorgt werden kann.

Quelle: bluMartin GmbH

Bildquelle: Remko

Durch das klimaschonende Kältemittel R452B erfüllen die neuen Kaltwasser-Erzeuger KWE Eco von Remko schon heute die verschärfte Ökodesign-Richtlinie ab Januar 2021. Remko stellt verschiedene Ausführungen im Bereich von 29 bis 315 kW zur Verfügung.

Quelle: REMKO GmbH & Co. KG

Bildquelle: Zehnder Group Deutschland GmbH

Weiterentwickelte Schlitzdurchlässe ergänzen das Produktportfolio von Zehnder im Bereich der komfortablen Wohnraumlüftung. Die Schlitzdurchlässe Zehnder ComfoGrid Linea sind im Zu- oder Abluftbereich einsetzbar und sorgen für effiziente Luftverteilung.

Quelle: Zehnder Group Deutschland GmbH