ATEC strukturiert seine Produktdaten mit ETIM

Datenqualität auf hohem Niveau

Die herstellerunabhängige Strukturierung von Produktdaten in einheitlichen Formaten verschafft Handel, Handwerk und Unternehmen mehr Übersicht. Das „Suchen und Finden“ von Artikeln in elektronischen Produktkatalogen bzw. Shop-Systemen wird transparent. Die Artikel der ATEC Abgastechnologie GmbH & Co. KG aus Neu Wulmstorf sind nach aktuell höchstem Standard qualifiziert: mit ETIM 7.0 (Europäisches Technisches Informationsmodell).

Leicht zu nutzende Produktdaten sind für den elektronischen Informationsaustausch essenziell. Klassifizierte Produkte der ETIM lassen sich sofort abrufen und sind durch themenbezogene Eigenschaften sowie Suchbegriffe leicht zu filtern und zu finden.

Die Vorteile liegen auf der Hand: Im Handel stehen die Artikel sofort digital zur Verfügung und können ohne manuellen Aufwand in die hauseigene Software importiert werden. Produkte sind folglich schneller gelistet und in Shops, Katalogen und sonstigen digitalen Kanälen präsent. Handwerker sowie Ein- und Verkäufer finden die gewünschten Produkte rasch durch die unkomplizierte Suchmöglichkeit nach Themen.

Suchbegriffe sind beispielsweise Abgasleitung, Durchmesser, Materialbeschaffenheit, Farbgebung oder Abmessungen. Sie lassen sich mit weiteren Filtermöglichkeiten eingrenzen.

Bildquelle: ATEC

Die Grundlage bilden einheitliche Kriterien, wie die eindeutige Produktbeschreibung oder die Einordnung in Artikelklassen mit entsprechender Definition, kombiniert mit relevanten Merkmalen. Die Darstellung erfolgt herstellerunabhängig und medienneutral sowie in mehreren Sprachen.

Die ATEC Abgastechnologie aus Neu Wulmstorf ist seit 2019 Mitglied der ETIM. In Kooperation mit den Online-Plattformen Open Datacheck (www.opendatacheck.de) und Open Datapool (www.open-datapool.de) sind die ATEC-Daten für den Großhandel und Handwerker kostenlos verfügbar und bereits in den digitalen Katalogen zu finden.

Weitere Informationen zu ATEC-Systemen sind auf der Webseite www.atec-abgas.de zu finden.

Schnelle und geprüfte Datenverfügbarkeit für Handel und Handwerk: Die Produktdaten von ATEC sind nach ETIM 7.0 geprüft und branchenübergreifend über die Onlineplattformen Open Datapool sowie „Open Datacheck“ verfügbar.


 
Weitere Beiträge im Themenbereich:
Weiterführende Informationen zu
ATEC strukturiert seine Produktdaten mit ETIM
erhalten Sie beim Anbieter
18.08.2020
Liliencronstr. 55
21629 Neu Wulmstorf
Agentur:
LAST Waldecker PR - Büro für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Dieter Last
Dr.-Jürgen-Ulderup-Straße 18
49448 Lemförde

Zurück