Neuer Geschäftsführer für Handelspart

Marc Oellerich bereits 14 Jahre bei Handelspart

Bildquelle: Pietsch Unternehmensgruppe

Marc Oellerich

Marc Oellerich ist seit dem 01.02.2022 Geschäftsführer der Handelspart Armaturen GmbH in Düsseldorf – einem Unternehmen der Pietsch Gruppe. Nachdem Andre Kellinghaus, Geschäftsführer der Pietsch Gruppe / Ahaus, zunächst im letzten Jahr die temporäre Geschäftsführung übernommen hatte, ist jetzt mit dem 41-Jährigen eine gute Nachfolgelösung gefunden. Bereits seit 14 Jahren ist der gelernte Diplom Betriebswirt Teil der Firma Handelspart und hat durch seine langjährige Tätigkeit im Außendienst ein gutes Netzwerk im Raum Düsseldorf aufgebaut. Auch Gebietserweiterungen und Standorteröffnungen im Raum Neuss und Langenfeld hat er bereits erfolgreich begleitet.

Im vergangenen Jahr hat Oellerich den Grundstein für ein weiteres erfolgreiches Bestehen der Firma Handelspart Armaturen GmbH am Markt gelegt und gemeinsam mit seinem Team die positive Geschäftsentwicklung weiter vorangetrieben. In seiner Funktion als Geschäftsführer folgt er nach zwölf Jahren  seinem Vater, Jörg Oellerich, der sich durch die damalige Gründung des Düsseldorfer Handelsunternehmens Oellerich & Kisker einen Namen in der Branche gemacht hat. Oellerich & Kisker wurde im Jahr 2008 von der Firma Handelspart, die bereits seit 2006 Teil der Pietsch Gruppe ist, übernommen.

Bildquelle: Pietsch Unternehmensgruppe

Zentrale der Firma Handelspart in Düsseldorf

„Wir freuen uns, dass wir mit Marc Oellerich die Geschäftsführung der Firma Handelspart in die Hände eines langjährigen und erfahrenen Mitarbeiters legen können und wünschen ihm für seine neue Aufgabe viel Erfolg“, so Andre Kellinghaus.


Weitere Beiträge im Themenbereich:
Weiterführende Informationen zu
Neuer Geschäftsführer für Handelspart
erhalten Sie beim Anbieter
08.03.2022
Kurt Pietsch GmbH & Co. Kommanditgesellschaft
von-Braun-Straße 17-19
48683 Ahaus
Agentur:
Schellhorn Public Relations GmbH
Blombrink 1
45721 Haltern am See

Zurück