Vitramo Infrarotheizsystem

Bildquelle: Vitramo GmbH Infrarotheizungen

An der Decke geht die Sonne auf!

Die Vitramo GmbH ist führender Hersteller hocheffizienter und kostengünstiger Infrarotheizungen für die Wand- und Deckenmontage, sowie langwelliger Infrarot- Dunkelstrahler, Spiegelheizungen, Badheizkörper, Heizstrahler, Strahlungsheizungen und Kirchenheizungen (Unterbankheizelemente). Dank der neuen Energievorschriften ist der Energiebedarf heutiger Gebäude massiv gesunken. Infrarotheizungen bieten hier eine optimale Alternative zu konventionellen Heizungssystemen. Die angenehmere Strahlungswärme und der wesentlich geringere Anschaffungspreis machen dieses Heizsystem so attraktiv. Wärmestrahlung wie die Sonne: behagliche Infrarotwärme. Wirtschaftlich effizient.

 

Denken Sie an Sonnenstrahlen auf der Haut. Oder an die gemütliche Wärme, die ein Kachelofen ausstrahlt. So behaglich fühlt es sich an, wenn Sie mit Infrarot heizen. Ob im modernen Energiesparhaus oder im energetisch sanierten Altbau – kleinformatige, an der Decke montierte Heizelemente aus dem Hause Vitramo wandeln die ihnen zugeführte elektrische Energie beinahe vollständig in Wärme um und sorgen für ein behagliches Klima. Dabei geben sie Infrarotstrahlung ab und erwärmen – statt der flüchtigen Raumluft – sämtliche Oberflächen wie Fußböden, Wände und Möbel nachhaltig und gleichmäßig. Vitramo empfiehlt die Deckenmontage - dies vermeidet Konvektion und erhöht den Strahlungsanteil.

 

Bildquelle: Vitramo GmbH Infrarotheizungen

Dieses „Sonnensystem“ ist nicht nur höchst energieeffizient, sondern schlägt konventionelle Heizsysteme auch in der gesamtwirtschaftlichen Betrachtung. Wo herkömmliche Heizungslösungen, wie beispielsweise eine wassergeführte Fußbodenheizung, oft überdimensioniert und aufgrund der relativ hohen Anschaffungs-, Installations- und Betriebskosten unwirtschaftlich sind, punktet die Infrarotheizung mit niedrigem Kostenaufwand. Die effektive Einsparung wird sinnvoll in die eigene Solarstromgewinnung investiert. Außerhalb der Heizperiode, wenn der Eigenbedarf sinkt, wird der überschüssig erzeugte Sonnenstrom einfach in das Netz eingespeist.

Infrarotheizung für die Wandmontage in verschiedenen Ausführungen und Heizleistungsstufen

 

Bildquelle: Vitramo GmbH Infrarotheizungen

 

Infrarot- Heizstrahler zur Beheizung von u.a. Wintergärten, Terrassen, Loggias und Freisitzen

Thermische Behaglichkeit im Raum erfahren. In einem Raum wird das Wärmeempfinden von Menschen nicht nur durch die Temperatur der Luft, sondern auch durch die der Oberflächen erheblich beeinflusst. Jede Oberfläche eines Körpers, also auch eine Wand, gibt entsprechend seiner absoluten Temperatur und seines Abstrahlungsverhaltens eine bestimmte Menge Wärmeenergie als Infrarot-Strahlung an die Umgebung ab. Da alle Oberflächen in einem Raum in permanentem Strahlungsaustausch miteinander stehen, nimmt auch der Mensch daran teil, wenn er den Raum betritt. Vitramo produziert „made in germany“ am Standort Tauberbischofsheim in Baden-Württemberg. Vitramo ist bei der Projektplanung auf eine exakte Auslegung der Infrarotheizung angewiesen und arbeitet deshalb sehr eng mit den Architekten und Energieberatern zusammen.

 

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme

Ansprechpartner bei Vitramo: Bernd Morschhäuser, Telefon 09341 / 8495 717

Vitramo GmbH Infrarotheizungen
Zur Altenau 6
DE-97941 Tauberbischofsheim

Telefon: +49 9341 8495717
Telefax: +49 9341 8494749
E-Mail: info@vitramo.com
Internet: http://www.infrarotheizung-vitramo.de/

Zurück