Wärmepumpe

arrow_drop_down Inhalte des Themenbereichs

Bildquelle: August Brötje

Mit der neuen Wärmepumpenserie BLW Mono ergänzt der Hersteller Brötje sein Sortiment. Die BLW Mono Anlagen sind, wie der Name schon vermuten lässt, Monoblock Luft-Wasser-Module, die aus einem Außen- und Innengerät bestehen. Sie werden in den Leistungsklassen 6, 8 und 11 kW angeboten.

Quelle: August Brötje GmbH

Bildquelle: REMKO

Das Thema Wärmepumpen steht im Mittelpunkt des aktuellen Youtube-Videofilms auf dem Portal HausbauHelden. Ein wichtiger Teil des Beitrags bildet der Bericht aus der Praxis. Hier wurde Bauherr Rolf Labusch nach seinen Erfahrungen mit der Remko-Wärmepumpe ARTstyle befragt.

Quelle: REMKO GmbH & Co. KG

Bildquelle: Stiebel Eltron

Die Wärmepumpe ermöglicht die Nutzung kostenloser Umweltenergie aus der Erde, der Umgebungsluft oder dem Grundwasser für Heizung und Warmwasser. Das CO2-Einsparpotenzial ist enorm – rund 2,5 Tonnen können im Einfamilienhaus jährlich eingespart werden.

Quelle: Stiebel Eltron GmbH & Co. KG

Bildquelle: ratiotherm

Die Kaskaden-Wärmepumpe WP Max-KK von ratiotherm dient mit einer Leistung von bis zu 100 kW als flexibler Wärmeerzeuger. Bei der Verteilung der Kältekreise kann zwischen 15, 25 und 35 kW und einem Modul mit flexibler Invertertechnik gewählt werden.

Quelle: ratiotherm GmbH & Co. KG

Bildquelle: REMKO

Remko stellt drei Designvarianten der Schutzhaube für Außenmodule von Smart-Wärmepumpen vor, um eine gute Anpassung an die Umgebung zu gewährleisten. Durch den einfachen Aufbau eignet sich die Haube bestens für die Nachrüstung.

Quelle: REMKO GmbH & Co. KG

Bildquelle: tecalor

Vorlauftemperaturen von 75°C und entsprechend hohe Trinkwasser-Temperaturen, Wärmeleistungen von einem bis 15 kW bei B0/W35 und geringe Betriebsgeräusche von 39 dB(A) eröffnen den neuen Sole-Wasser-Wärmepumpen ein breites Einsatzspektrum.

Quelle: tecalor GmbH

Bildquelle: Ochsner

Mit Vorlauftemperaturen bis 60 °C ist die Split-Wärmepumpe Air Falcon eine wirtschaftliche Lösung für energieeffiziente Einfamilienhäuser. Dank der cleveren Ochsner Bauweise sind Aufstellung, Anbindung und Inbetriebnahme platzsparend und schnell möglich.

Quelle: OCHSNER Wärmepumpen GmbH

Splitgerät
Bildquelle: Stiebel Eltron

Die Luft-Wasser-Wärmepumpe WPL-S 18-47 Premium leistet als Einzelgerät bis zu 47 kW und ist als Kaskade auf den Wärmebedarf anpassbar. Die Wärmepumpe ist als Splitgerät ausgeführt mit Verdampfereinheit zur Außenaufstellung und Kältemodul für innen.

Quelle: Stiebel Eltron GmbH & Co. KG

Bildquelle: Roth

Die Luft/Wasser-Wärmepumpen sowie die Sole/Wasser-Wärmepumpen von Roth sind leistungsgeregelt und besonders energieeffizient. Roth bietet  Luft/Wasser-Wärmepumpen mit einer aktiven Kühlfunktion sowie Sole/Wasser-Wärmepumpen mit  passiver Kühlung.

Quelle: Roth Werke GmbH

Wärmepumpe
Bildquelle: Stiebel Eltron

Die neue invertergeregelte Luft-Wasser-Wärmepumpe WPL-A Premium ist nicht nur hocheffizient, sie kann auch - durch die innovative Technik im Verbund mit dem neuen Kältemittel von  STIEBEL ELTRON - Vorlauftemperaturen bis zu 75 Grad bereitstellen.

Quelle: Stiebel Eltron GmbH & Co. KG