alpha innotec nimmt alte Wärmepumpen zurück

Einschließlich Zubehör und Speicher

Immer mehr Besitzer von Wärmepumpen der ersten Stunde tauschen jetzt ihre Geräte aus. alpha innotec macht daraus doppelten Umweltschutz: durch den Einbau moderner, noch effizienterer Wärmepumpen und die Rücknahme und professionelle Entsorgung der Altgeräte. Einschließlich des Recycelns wertvoller Rohstoffe.

Elektrogeräte, die mit einer durchgestrichenen Mülltonne gekennzeichnet sind, dürfen nicht über den normalen Restmüll entsorgt werden. Sie müssen getrennt gesammelt und anschließend fachgerecht entsorgt werden. Nur so können die in den Geräten enthaltenen wertvollen Rohstoffe recycelt werden.

Bildquelle: alpha-innotec

Der Gesetzgeber hat das im Elektro- und Elektronikgerätegesetz (ElektroG) klar geregelt. Wärmepumpen, vor allem aber deren Zubehör und Speicher fallen allerdings nicht unter das ElektroG. Das macht Endverbrauchern die Entsorgung schwer und nicht selten teuer.

alpha innotec löst das Problem elegant: Kunden, die ihr alpha innotec Altgerät entsorgen lassen wollen, können den alpha innotec Entsorgungspartner Zentek damit beauftragen. Zentek lässt ihr Altgerät abholen, entsorgt es fachgerecht und sorgt dafür, dass die in den Geräten enthaltenen Rohstoffe wieder dem Nutzungskreislauf zugeführt werden.

Der Auftrag zur Entsorgung lässt sich schnell und unkompliziert online über „Entsorgung-altgeraete“ auf der Internetseite von alpha-innotec erledigen.  


Weitere Beiträge im Themenbereich:
Weiterführende Informationen zu
alpha innotec nimmt alte Wärmepumpen zurück
erhalten Sie beim Anbieter
03.11.2022
ait-deutschland GmbH
Industriestraße 3
95359 Kasendorf
Agentur:
digit media UG
Goethestraße 24
72770 Reutlingen

Zurück