Brennstoffe

arrow_drop_down Inhalte des Themenbereichs

Bildquelle: Technologie-Medien

Beim Heizen mit Holz wird oft das entstehende Kohlenstoffdioxid kritisiert. Doch diese Kritik beachtet den CO2- Kreislauf nicht bzw. blendet ihn bewusst aus. Darauf weist der HKI Industrieverband Haus-, Heiz- und Küchentechnik e.V. hin. Beim Heizen mit Holz wird nur so viel CO2 freigesetzt, wie auch beim natürlichen Zersetzungsprozess von Holz im Wald entstehen würde.

Quelle: HKI Industrieverband Haus-, Heiz- und Küchentechnik e.V.

Bildquelle: ETW Energietechnik

Die ETW Energietechnik hat eine neue Technologie zu CO2-Verflüssigung in ihr Portfolio aufgenommen. Die ETW SmartCool® LCO2 Anlage von ETW lässt sich perfekt in die ETW SmartCycle® Biomethananlage integrieren, so dass sämtliche Synergieeffekte genutzt werden können.

Quelle: ETW Energietechnik GmbH

Bildquelle: ÖkoFEN

Die neue ZeroFlame® Technologie steht auf der GET Nord im Mittelpunkt der diesjährigen Messepräsenz von ÖkoFEN. Neben der saubersten ÖkoFEN Pelletheizung aller Zeiten sind auch die neuen Leistungsgrößen der Pelletkessel Pellematic Compact und Pellematic Condens, ein neuer Outdoor Gewebetank sowie die neuen Features der myPelletronic App 2.0 zu sehen.

Quelle: ÖkoFEN Heiztechnik GmbH

Bildquelle: WELTEC BIOPOWER GmbH

WELTEC BIOPOWER präsentiert seine Biogastechnologien auf der Energy Decentral. Mit der Erfahrung von über 350 gebauten Biogasanlagen in 25 Ländern auf 5 Kontinenten in mehr als 20 Jahren ist der Biogasanlagenhersteller ein erfahrener Partner. Eine Stärke von WELTEC ist der Bau technisch ausgereifter Lösungen aus Edelstahl bis zu einer Anlagengröße von zehn Megawatt.

Quelle: Weltec Biopower GmbH

gehe zu Seite: