Kühlsysteme

arrow_drop_down Inhalte des Themenbereichs

Bildquelle: Panasonic

Die langjährige Erfahrung mit Klimasystemen für die Kühlung von EDV-Räumen ist auch in die Weiterentwicklung der neuen YKEA-Serie eingeflossen. Die Geräte gewährleisten das ganze Jahr über eine konstante Temperatur in Serverräumen und garantieren so immer einen reibungslosen Betrieb.

Quelle: Panasonic Marketing Europe GmbH

Bildquelle: Spirotech, Helmond/Düsseldorf

Eine optimal ausgelegte Druckhaltung zählt in größeren und großen Heizungs- und Kühlanlagen zu den Garanten für einen stabilen Betrieb. Spirotech bietet seine Geräteserie in Deutschland jetzt unter dem Namen SpiroExpand an. Die hohe Qualität der Produkte profitiert auch von der Integration des österreichischen Familienunternehmens Eder.

Quelle: Spirotech BV Niederlassung Deutschland

Bildquelle: Spirotech

Unter dem Motto „Cooling“ stellt Spirotech sein breites Angebot für Kühlanlagen vor. Sie arbeiten in Sachen Systemwasser unter besonderen Bedingungen, um Raumklima oder Produktionsprozesse stabil zu halten. Wie das gelingt, wird auch in einer neuen Broschüre vorgestellt.

Quelle: Spirotech BV Niederlassung Deutschland

Bildquelle: Panasonic

Panasonic Heating & Cooling Solutions hat sein Angebot an CO2-Verflüssigungssätzen für die Gewerbekälte um ein Außengerät mit bis zu 4,2 kW Tiefkühlleistung ergänzt. Das entspricht etwa einem Tiefkühlraum mit 20 m³. Für die Normalkühlung stehen bis zu 8,2 kW zur Verfügung.

Quelle: Panasonic Marketing Europe GmbH

gehe zu Seite: