Heizungssysteme

arrow_drop_down Inhalte des Themenbereichs

Bildquelle: Bundesverband Lagerbehälter e.V., Würzburg

Lt. Klimaschutzgesetz dürfen neue Ölheizungen nicht nur bis Ende 2025 eingebaut und in Betrieb genommen werden. Auch für die Zeit danach ab 2026 relativiert sich bei genauerem Hinsehen eine angebliche Austauschpflicht, denn nicht selten greift in der Praxis der Grundsatz: Bestandsschutz geht vor Austauschpflicht!

Quelle: Bundesverband Lagerbehälter e.V.

Bildquelle: Vitramo GmbH, Tauberbischofsheim

Wissenswertes rund um Infrarotheizung und Daten zu den Produkten – das beinhaltet der neue Katalog des Wärmespezialisten Vitramo. Ob Architekt oder Handwerker, Bauherr oder Bauträger, für alle Zielgruppen stecken hier zahlreiche Informationen drin. Die Themen sind übersichtlich in Kapiteln angeordnet.

Quelle: Vitramo GmbH

Bildquelle: Sascha Kreklau Fotografie / GELSENWASSER AG

Linnich/Emsdetten – Mona Neubaur, Ministerin für Wirtschaft, Industrie, Klimaschutz und Energie des Landes NRW, hat am 12. Dezember 2022 in Linnich ein weiteres wichtiges Pilotprojekt aus dem Bereich Heizen mit Wasserstoff offiziell in Betrieb genommen. Netzbetreiber Gelsenwasser speist dabei reinen Wasserstoff in ein bestehendes Erdgasnetz.

Quelle: Remeha GmbH

Bildquelle: ATEC GmbH & Co. KG

Die Produktrange der ATEC GmbH & Co. KG wird stetig ausgebaut und aktuellen Anforderungen angepasst. Die Expertise im Bereich der Abgastechnologie kommt nun auch den weiteren Geschäftsbereichen rund um die neue eWÄRME zugute. Dies sind Wärmepumpen, Schallhauben und Tieftemperatur-Heizkörper.

Quelle: ATEC GmbH & Co. KG

gehe zu Seite: