Marktstart Ochsner Air Hawk 518

Spitzenwerte für den Einsatz in der Sanierung beim Heizungstausch und größeren Neubauten

Die neue Wärmepumpe der Baureihe Ochsner Air Hawk mit der Modellbezeichnung 518 bestätigt den Ruf des Herstellers als Technologieführer im Markt. Sie erreicht bei unabhängigen Messungen im Austrian Institute of Technology (AIT) einen SCOP von 5,04 und gehört damit zur Spitze des aktuellen Wettbewerbsumfelds. Ähnliche Leistungswerte waren bisher fast nur mit der Wärmequelle Erdreich möglich. Die Wärmepumpe ist in die beste Energieeffizienzklasse A+++ bei der Vorlauftemperatur 35 °C und A++ bei 55 °C eingestuft. Die maximale Vorlauftemperatur beträgt 65 °C.

Bildquelle: Ochsner

Die leistungsstarke und hocheffiziente Luftwärmepumpe Ochsner Air Hawk 518 heizt und kühlt mit minimalen Schallemissionen, im Silent Mode ist sie nahezu unhörbar.

Starke Leistung, minimale Geräusche

Extrem geringe Geräuschemissionen zeichnen den Betrieb des Außen- und des Innenteils der Wärmepumpe aus. Mit einem nominalen Schalldruckpegel von 35,5 dB(A) entspricht das Geräusch des Außenteils in drei Metern Entfernung etwa dem Rascheln von Blättern. Im Silent Mode sinkt es weiter auf 28,5 dB(A) ab, was einem ruhigen Schlafzimmer bei Nacht gleicht. Die Geräuschemissionen des Innenteils sind nahezu unhörbar, da der Kompressor innerhalb des Gehäuses nochmals hermetisch gekapselt ist.

Klimatisieren und Raumluft entfeuchten

Bildquelle: Ochsner

Heizen, kühlen, Raumluft entfeuchten: Die leistungsstarke, hocheffiziente Wärmepumpe Ochsner Air Hawk 518 erreicht Spitzenwerte in den Disziplinen Effizienz, Leistung und Schallemissionen.

Mit Zusatzausstattung lässt sich die Wärmepumpe auch zur aktiven Klimatisierung mit zwei verschiedenen Techniken nutzen. Bei einer eingebauten Fußboden- oder Flächenheizung kann sie zur energiesparenden Flächenkühlung eingesetzt werden. Möglich ist zudem die Klimatisierung und Raumluftentfeuchtung unabhängig von der Flächenheizung über Fancoils. Die Anlage liefert eine Energy Efficiency Ratio (EER) von 3,84 im Temperaturpunkt A35/W18, bei Messungen zur Bestimmung des SEER wurden Werte bis zu 10 erreicht.

Vollmodulierende Leistungsanpassung

Lüfter und Verdichter arbeiten vollmodulierend, passen sich dem aktuellen Leistungsbedarf des Gebäudes an und minimieren den On-off-Betrieb. Ein gesonderter Pufferspeicher für die Heizung ist bei entsprechender Abnahme daher nicht erforderlich. Das Außenteil ist serienmäßig mit einem Schneedach ausgestattet.

Zukunftsweisende Regeltechnik

Bildquelle: Ochsner

Der Kompressor im schlanken Innenteil der neuen, hocheffizienten Ochsner Air Hawk 518 Luftwärmepumpe ist hermetisch gekapselt, sodass nahezu keine Geräusche mehr nach außen dringen.

Gesteuert wird die Ochsner Air Hawk 518 wie alle neuen Modelle des Herstellers über die Ochsner Tronic Smart (OTS). Die hoch entwickelte Regeltechnik optimiert die Laufzeiten von Wärmepumpen, Umwälz- und Zirkulationspumpen und verbessert den Komfort und die Effizienz nachhaltig. Die Bedienung ist über Smartphone und andere Mobilgeräte möglich, zudem verfügt die Steuerung über Schnittstellen zu Gebäudeleittechnik und Internet. Damit stehen umfassende Möglichkeiten zur Ferndiagnose und -wartung sowie für Software-Updates zur Verfügung. Die Elektronik nutzt das adaptive thermodynamische Ochsner-Modell (ATOM). Sie steigert die Betriebssicherheit und Effizienz des Kältekreises durch permanente Überwachung der Sensoren und Vorberechnung der benötigten Werte.

Designoptionen für das Außen- und Innenteil

Das Außenteil der neuen Wärmepumpe wird standardmäßig in Weiß, Weißaluminium oder Anthrazit pulverbeschichtet. Optional kann es in 1.625 weiteren RAL-Farben lackiert und so perfekt an die Umgebung oder Hausfassade angepasst werden. Die Abdeckung des Innenteils ist individuell mit Designoberflächen in Naturstein- oder Holzoptik gestaltbar.

Der Marktstart der neuen Ochsner Air Hawk 518 liegt im September 2021.


Weitere Beiträge im Themenbereich:
Weiterführende Informationen zu
Marktstart Ochsner Air Hawk 518
erhalten Sie beim Anbieter
19.08.2021
OCHSNER Wärmepumpen GmbH
Ochsner-Straße 1
3350 Haag
Agentur:
redtext Public Relations
Rotkreuzstraße 5
97080 Würzburg

Zurück