Kraft-Wärme-Kopplung

arrow_drop_down Inhalte des Themenbereichs

Bildquelle: ATEC

Der Resonanz-Schalldämpfer RSD dämpft den Abgasschall von Blockheizkraftwerken (BHKW) sowie Brennwertgeräten, insbesondere die tiefen Frequenzen. Dabei reduziert er einzelne Frequenzen um bis zu 28 dB(A) – und das nahezu ohne Druckverlust.

Quelle: ATEC GmbH & Co. KG

Bildquelle: RMB Energie

Wasserstoff könnte in Rahmen der Energiewende zukünftig eine wichtige Rolle einnehmen. Der norddeutsche BHKW-Hersteller RMB/ENERGIE hat kürzlich Tests zum Betrieb seiner Blockheizkraftwerke positiv abgeschlossen und gibt bekannt, dass die komplette  Modellreihe für bis zu 40 Prozent Wasserstoffbeimischung zum Erdgas geeignet ist.

Quelle: RMB / ENERGIE GmbH

Bildquelle: RMB Energie

RMB/ENERGIE erweitert erneut die Produktpalette. Mit dem neoTower 12.5 folgt das nächste Blockheizkraftwerk, basierend auf einem YANMAR Motor. Das Produktportfolio des norddeutschen Unternehmens wächst somit auf 15 Anlagen im Leistungsbereich bis 50 kW elektrisch.

Quelle: RMB / ENERGIE GmbH

Bildquelle: RMB/Energie

Die nun eingeführte Garantie unterstreicht unseren Premium-Anspruch und das Vertrauen, das wir in unsere Entwicklungsarbeit und Komponenten wie die Yanmar-Motoren setzen. Die Garantie erstreckt sich über einen Zeitraum von 24 Monaten bzw. 8.000 Betriebsstunden ab Auslieferung.

Quelle: RMB / ENERGIE GmbH

Bildquelle: gc Wärmedienste

Bei umfassenden Sanierungsarbeiten für Mayer Sitzmöbel GmbH und Co. KG wurde die alte Ölheizung durch ein BHKW und zwei Kesselanlagen ersetzt – dank des Voll-Service-Contracting-Modells von german contract ganz ohne Planungsaufwand und Investitionskosten. Besondere Herausforderung: die energieeffiziente Vernetzung der Firmengebäude.

Quelle: gc Wärmedienste GmbH

Bildquelle: ATEC

Erstmalig erhält ein Abgassystem für den Anschluss unterschiedlicher Gas-Energieerzeuger einen Verwendungsnachweis des DIBt. Hierbei können Brennwertgeräte und Blockheizkraftwerke in beliebiger Anzahl als Kaskade kombiniert werden.

Quelle: ATEC GmbH & Co. KG

Bildquelle: german contract

Die Wärmeversorgung des Neubauquartiers „Südliche Furth“ wurde in die Hände von gc Wärmedienste GmbH übergeben. Das bedeutet: zeitgemäßer Komplettservice, von der Planung, der Finanzierung und der Bereitstellung bis hin zum Betrieb.

Quelle: gc Wärmedienste GmbH

Bildquelle: RMB / Energie GmbH

Mit einer elektrischen Nennleistung von bis zu 50 kW und einer Nennwärmeleistung von bis zu 100 kW markiert dieses BHKW die Spitze des elf Leistungsstufen umfassenden neoTower-Lieferprogramms, das bei 2,0 kW beginnt.

Quelle: RMB / ENERGIE GmbH