Kühl- + Klimasysteme

arrow_drop_down Inhalte des Themenbereichs

Bildquelle: Airflow Lufttechnik

Moderne Lüftungsgeräte wie die von Airflow ermöglichen in Innenräumen eine optimale Frischluftversorgung – wenn sie richtig eingestellt sind. Um eine größtmögliche Energieeffizienz und Bedarfsgerechtigkeit zu gewährleisten, gilt es bei der Inbetriebnahme von Lüftungsgeräten einige Faktoren zu beachten.

Quelle: Airflow Lufttechnik GmbH

Bildquelle: Kampmann

Das neue RLT-Kompaktlüftungsgerät ist immer einteilig ab Werk montiert und in vier Baugrößen erhältlich mit einem jeweiligen Nenn-Luftvolumenstrom von 1500 m³/h, 2500 m³/h, 4000 m³/h und 6000 m³/h. Je nach baulicher Anforderung des Luftkanalsystems sind Abwandlungen in der Luftführung auswählbar.

Quelle: Kampmann GmbH

Bildquelle: Kampmann

Mit dem Ultra Allround bringt Kampmann ein modernes Design-Deckengerät auf den Markt, das für die Heizung und Kühlung von Großräumen und Hallen zum Einsatz kommt. Das runde Gerät befördert warme oder kalte Luft aus bis zu sieben Meter Höhe in den Aufenthaltsbereich und stellt dort ein behagliches Klima her.

Quelle: Kampmann GmbH

Bildquelle: Kampmann GmbH & Co. KG 

Kampmann bietet mit dem neuen PowerKon LT den stärksten und zugleich leisesten Wärmepumpenheizkörper sowohl für den Neubau wie auch in Bestandsbauten. Je nach vorhandenem oder sanierbarem Leitungsnetz ist die Kühlfunktion des PowerKon LT auch möglich.

Quelle: Kampmann GmbH

gehe zu Seite: