Software + Apps

arrow_drop_down Inhalte des Themenbereichs

Bildquelle: Schoenergie GmbH

Die Solarfirma Schoenergie hat eine intelligente Steuerung entwickelt, mit der energieintensive Unternehmen ihren Netzanschluss besser ausnutzen können. Die neue Software regelt sämtliche Verbraucher und versorgt Elektrofahrzeuge, Heiz- und Kühlsysteme mit überschüssigem Sonnenstrom.

Quelle: Schoenergie GmbH

Bildquelle: Zehnder

Zehnder startete im Rahmen der „ISH digital 2021“ seine digitale Erlebnis-Plattform „Pure Living – Gesundes Wohnen mit Zehnder“. Dabei führt Zehnder auf emotionale Weise den Besucher in die Themenwelt des „Wohngesunden Raumklimas“. Die Erlebnis-Plattform „Pure Living“ stellt nun ein zentrales Instrumentarium in der Kundenkommunikation von Zehnder dar.

Quelle: Zehnder Group Deutschland GmbH

Bildquelle: Enova

Die ENOVA Energieanlagen GmbH hat eine Microsoft-basierte Softwarelösung ent­wickelt, mit der Asset Manager alle gängigen Anlagentypen mit digitaler Anbindung managen können. Mit dem neuen Tool e.live lassen sich Windparks herstellerunabhängig und portfolioübergreifend überwachen. Ob Energie- und Zahlungsflüsse, Wetterprognosen oder Börsenpreise.

Quelle: ENOVA Energieanlagen GmbH

Bildquelle: Stiebel Eltron

Zu einem GEG-konformen und damit genehmigungsfähigen Einfamilienhaus-Neubau führen letztendlich viele Haustechnik-Kombinationen. Mit dem Stiebel Eltron-GEG-Systemberater lassen sich verschiedenste Varianten mit wenigen Klicks durchspielen.

Quelle: Stiebel Eltron GmbH & Co. KG

Bildquelle: Frenger-Systemen BV Heiz- und Kühltechnik GmbH und iStock / NicoElNino

Frenger Systemen BV unterstützt virtuelle Planung jetzt durch seinen neuen BIM (Building Information Modelling)-Konfigurator. Das neue Online-Portal des Experten für Hallenheizungen und Heiz- und Kühlsegel für Büros und Verwaltungsgebäude erleichtert die Planung und Integration der Deckenstrahlungsheizung und stillen Kühlung in das eigene Projekt.

Quelle: Frenger Systemen BV Heiz- und Kühltechnik GmbH

Bildquelle: herotec

herotec hat seinen Internetauftritt komplett neu aufgestellt. Geändert hat sich alles, insbesondere auch das Design: Die neue Struktur ist übersichtlich und hilft den Interessierten dabei, gesuchte Fachinformationen und Themen rund um die Flächenheizung und Installation schnell zu finden.

Quelle: herotec GmbH Flächenheizung

Bildquelle: KaMo

Die Planungssoftware aus dem Hause KaMo gewinnt durch ein Upgrade an Leistungsfähigkeit und Effizienz. Für den Planer bedeutet dies eine schnelle und übersichtliche Darstellung von Projekten – ein Hilfsmittel im Arbeitsalltag.

Quelle: KaMo GmbH

Bildquelle: Lichtwerk

Individuelle Lichtkonzepte lassen sich jetzt komfortabel mit einem neuen Konfigurator von Lichtwerk online gestalten. Basis ist das direkt/indirekt strahlende multifunktionelle Leuchtensystem „serio“, das viele Möglichkeiten bietet zum variablen Aufbau puristischer Lichtbänder bis hin zu komplexen Lichtlandschaften.

Quelle: Regiolux - Lichtwerk

Bildquelle: econ solutions

Die econ solutions GmbH hat die neue Generation ihrer Energiemanagement-Software econ4 mit zahlreichen Neuheiten ausgestattet: Für höhere IT-Sicherheit läuft der Server nun auf dem Betriebssystem Debian 10, der Assistent zur ISO 50001 2018 leitet Nutzer bis zur Zertifizierung und das Visualisierungsmodul verbessert durch zahlreiche Funktionen die User-Experience.

Quelle: econ solutions GmbH

Bildquelle: Danfoss

Mit dem Digital Design Center präsentiert Danfoss eine neue Online-Plattform für Planer von Heating-Lösungen aus den Bereichen Wohn- und Zweckbau sowie Trinkwasser- und Fernwärmeversorgung. Unter einer einheitlichen Weboberfläche werden zahlreiche planungsrelevante Tools und Produktparameter zusammengefasst.

Quelle: Danfoss GmbH