Energie-Technik

arrow_drop_down Inhalte des Themenbereichs

Bildquelle: blossom-ic

Der Zirkulationspumpenregler “Magelan” von blossom-ic kann jede handelsübliche Zirkulationspumpe intelligent regeln und leistet gleichzeitig den digitalen hydraulischen Abgleich in Ein-, Zweirohr- und Flächenheizungen.

Quelle: blossom-ic GmbH & Co. KG

Bildquelle: WILO

Wilo bringt ein neues Modell Wilo-Stratos PICO plus auf den Markt. Die kompakte Nassläufer-Umwälzpumpe erhält ein neues, vollgrafisches 2“-TFT-Display. Ihr anwendungsgeführter Einstellungsassistent ist intuitiv verständlich und bietet zahlreiche Regelungsfunktionen.

Quelle: WILO SE

Bildquelle: Polestar

Polestar setzt auf die Konnektivität seiner Fahrzeuge. Mit der Aktualisierung für das Infotainmentsystem Android Automotive OS entwickelt sich Polestar 2 intelligent weiter. Das aktuelle Software-Update eröffnet weiteres Zukunftspotenzial für App-Anwendungen und Funktionen.

Quelle: Polestar Automotive Germany GmbH

Bildquelle: Polestar

Die schwedische Elektro Performance Marke Polestar hat ein neues Konzeptfahrzeug vorgestellt, das den Sportwagen-Roadster für das Elektrozeitalter neu definiert. Polestar O2, ein Hardtop Cabrio, bringt Polestars Vision von Performance und einem aufregenden Fahrerlebnis – mit allen Vorteilen der Elektromobilität – zum Ausdruck.

 

Quelle: Polestar Automotive Germany GmbH

Bildquelle: Deutsche Aircraft

Die Deutsche Aircraft arbeitet am Redesign des Kurzstreckenflugzeugs Dornier 328 mit einem umweltfreundlicheren Konzept: D328eco. Factorydesign als Partner soll eine komplett neue Inneneinrichtung zu entwerfen, einschließlich Toilette und maßgeschneiderten Sitzen.

Quelle: Deutsche Aircraft GmbH

Bildquelle: Polestar

Der schwedische Elektroautohersteller Polestar bestätigt, dass der Polestar 5 – ein viertüriger Elektro GT – über eine brandneue, maßgeschneiderte Plattform aus geklebtem Aluminium verfügen wird.

Quelle: Polestar Automotive Germany GmbH

Bildquelle: PAW

Mit dem Nachheizmodul BoostBloC hat PAW eine elegante technische Lösung für den Hochtemperaturbereich bei der häuslichen Wärmeversorgung entwickelt. Damit ergänzt das Bauteil die immer größere Zahl an Wärmepumpen im Markt mit einer relevanten Funktion.

Quelle: PAW GmbH & Co. KG

Bildquelle: Hy2gen

Die Hy2gen AG gibt den Abschluss einer Investitionsrunde in Höhe von 200 Millionen Euro bekannt. Das Kapital wird für den Bau von Anlagen verwendet, die auf grünem Wasserstoff basierende Kraftstoffe – oder „E-Fuels“ – für den See- und Landverkehr, die Luftfahrt und industrielle Anwendungen produzieren.

Quelle: Hy2gen AG

Bildquelle: myenergi gmbh

Die intelligente Wallbox von myenergi zählt zu den fünf besten in Deutschland. Das ist das Ergebnis der Marktstudie „Ladestationen für Elektrofahrzeuge in Deutschland“ von EUPD Research. Positiv fanden Handwerker, dass die Wallbox mit allen Solaranlagen, Stromspeichern und Wechselrichtern kompatibel ist. Außerdem sei sie am einfachsten zu installieren.

Quelle: myenergi GmbH

Bildquelle: Hy2gen

Hy2gen plant in der Gemeinde Sauda an der Südwestküste Norwegens die Herstellung von grünem Ammoniak als Kraftstoff für den maritimen Sektor. Hy2gen ist ein internationales Unternehmen, das auf Planung, Bau und Betrieb von Anlagen zur Herstellung von grünem Wasserstoff und dessen Derivaten spezialisiert ist.

Quelle: Hy2gen AG