Startseite

arrow_drop_down Inhalte des Themenbereichs

Bildquelle: ATEC GmbH & Co. KG

Der neue Vario-Dachflansch stabilisiert metallische und Kunststoff-Abgasanlagen bei der Durchführung und kann mit hoher Passgenauigkeit auf allen Dächern montiert werden. Der Flansch ist für Temperaturklassen T200 und T250 geeignet – und das hat sich ATEC mit einer Allgemeinen Bauartgenehmigung zertifizieren lassen.

Quelle: ATEC GmbH & Co. KG

Bildquelle: BVF

Die konvektive Hochleistungsdecke ermöglicht das Abführen hoher Wärmelasten bei größtmöglicher Behaglichkeit. Wie das funktioniert zeigt der BVF eV in seiner neuen Richtlinie 15.5 Kühlen und Heizen mit Deckensystemen: Konvektive Hochleistungsdecken.

Quelle: BVF - Bundesverband Flächenheizungen und Flächenkühlungen e.V.

Bildquelle: Spirotech

Unter dem Motto „Cooling“ stellt Spirotech sein breites Angebot für Kühlanlagen vor. Sie arbeiten in Sachen Systemwasser unter besonderen Bedingungen, um Raumklima oder Produktionsprozesse stabil zu halten. Wie das gelingt, wird auch in einer neuen Broschüre vorgestellt.

Quelle: Spirotech BV Niederlassung Deutschland

Bildquelle: herotec

Die Auszubildenden der Firma herotec GmbH Flächenheizung aus Ahlen sollten ihren Arbeitgeber so präsentieren, wie sie ihn von außen wahrnehmen möchten. Unter dem Motto „Deine Ausbildung bei uns“ lag das gesamte Storyboard des ca. 6-minütigen YouTube-Imagefilms in Azubihand.

Quelle: herotec GmbH Flächenheizung

Bildquelle: Panasonic

Im Burghotel Gutenfels sorgen seit letztem Jahr leistungsstarke Aquarea Luft/Wasser-Wärmepumpen von Panasonic für hohen Komfort und niedrige Betriebskosten.

Quelle: Panasonic Marketing Europe GmbH

Bildquelle: Danfoss

Mit dem Quizformat „Danfoss SHK WM – Die Wissensmeisterschaft für Fachhandwerker“ bespielt jetzt auch Danfoss die Senderplattform shk.radio. Das Format verbindet Gewinnspielspaß mit fachlicher Information und soll nützliches Hintergrundwissen rund um die aktuellen Herausforderungen der SHK-Branche vermitteln.

Quelle: Danfoss GmbH

Bildquelle: SolarEdge

SolarEdge Technologies, Inc plant auf der Intersolar 2022 in München die Europäische Markteinführung von SolarEdge Home, einem Portfolio von Produkten und Lösungen für das Energiemanagement zu Hause, bekannt zu geben.

Quelle: SolarEdge Technologies Ltd

Bildquelle: tecalor

tecalor baut seine Onlinekompetenz für das Fachhandwerk weiter aus mit der tecalor Service App, die das Arbeiten vor Ort auf der Baustelle deutlich erleichtert. Mit der Service App wird der Barcode auf dem Typenschild der Wärmepumpe und dem verbauten zentralen Lüftungsgerät gescannt, schon öffnen sich alle Informationen und Optionen zum Produkt.

Quelle: tecalor GmbH

Bildquelle: EXHAUSTO by Aldes

EXHAUSTO by Aldes präsentiert TGA-Planern und dem Fachhandwerk sechs neue vorkonfigurierte Abluftlösungen speziell für Modernisierungen im Wohnungsbau. Als Basis fungiert EasyHOME PureAIR, die zentrale bedarfsgeführte Abluftanlage mit intuitivem Plug&Play-Stecksystem.

Quelle: EXHAUSTO by Aldes GmbH

Bildquelle: malotech

Das Schulungsformat „Boxenstopp“ hat sich seit Jahren in der SHK-Branche bewährt. Die Veranstaltung wird von den Markenherstellern Frese, Grundfos, Helios, Hottgenroth sowie Lindner getragen und erfreut sich seit 2017 eines hohen Zuspruchs. Mit malotech ist nun ein neues Unternehmen mit von der Partie.

Quelle: malotech GmbH