Startseite

arrow_drop_down Inhalte des Themenbereichs

Bildquelle: herotec

herotec präsentiert sein tempusFLAT KLETT dB: Bei einer Aufbauhöhe ab 50 mm ergeben sich eine Trittschallverbesserung von bis zu 28 dB und die Vorteile eines Klett-Systems. So ist eine exakte Verlegung ohne den Einsatz von Rohrklammern möglich.

Quelle: herotec GmbH Flächenheizung

Bildquelle: Leybold

Im Juni 2020 hat der Vakuumspezialist Leybold seine TURBOVAC i/iX-Serie – 90, 250, 350 und 450 – mit den Baugrößen 850 i/iX und 950 i/iX vervollständigt. Neben einer Erweiterung der Produktfamilie hinsichtlich des Saugvermögens zeichnen sich die beiden neuen Turbomolekularpumpen durch lange, störungsfreie Betriebszeiten und niedrigere Betriebskosten aus.

Quelle: Leybold GmbH

Bildquelle: SMC Deutschland

Beim Transport von ferromagnetischen Werkstücken kommen Magnetgreifer zum Einsatz, die eine hohe Haltekraft bieten, ohne das Material zu verformen. Die Magnetgreifer der Serie MHM von SMC schaffen beides und bieten eine Haltekraft von bis zu 1000 N.

Quelle: SMC Deutschland GmbH

Bildquelle: BVF

Dabei gibt es oft gestellte Fragen (Frequently Asked Questions), die der Bundesverband Flächenheizungen und Flächenkühlungen e.V. (BVF) nun mit den im Arbeitskreis Technik abgestimmten Antworten auch auf seiner Homepage beantwortet.

Quelle: BVF - Bundesverband Flächenheizungen und Flächenkühlungen e.V.

Bildquelle: Airflow

Der neue Differenzdruckmessumformer LDM-17 zeigt zuverlässig an, ob eine Lüftungsanlage einwandfrei läuft. Er ist mit Einfach- und Vierfach-Messbereichen flexibel einsetzbar und in der Wartung einfacher als flüssigkeitsbetriebene Differenzdruckanzeigen.

Quelle: Airflow Lufttechnik GmbH

Bildquelle: Joseph Raab

Seit dem 01. April verantwortet Simon Endres als Key Account Manager den Bereich Wärmerückgewinnung in der Raab-Gruppe. Für diese Aufgabe bringt der 29-jährige Erfahrung in der Thermodynamik und Energietechnik mit.

Quelle: Joseph Raab GmbH & Cie. KG

Bildquelle: Zewotherm

ZEWOTHERM will das Planen seiner Systeme deutlich vereinfachen, hat dafür jetzt eine Premium-Partnerschaft mit dem Softwarehaus liNEAR geschlossen und stellt schrittweise liNEAR-Kunden seine Datensätze aus nahezu allen Segmenten kostenlos zur Verfügung.

Quelle: Zewotherm GmbH

Bildquelle: Oventrop

Mit der kostenlosen Auslegungssoftware OVplan von Oventrop lässt sich der hydraulische Abgleich von Rohrnetzen (Heizung, Kühlung, Trinkwasser) schnell und zuverlässig berechnen und auch die Wohnungsstationen Regudis W lassen sich auslegen.

Quelle: Oventrop GmbH & Co. KG

Zehnder Group Deutschland

Zehnder erweitert mit ComfoAir 225 sein Angebot an effizienten, zentralen Komfort-Lüftungsgeräten mit Wärmerückgewinnung, ansprechendem Design und maximalem Hygieneanspruch. ES wurde speziell für den Einsatz in Sanierung oder im Wohnungsbau konzipiert.

Quelle: Zehnder Group Deutschland GmbH

Bildquelle: Veolia Water

Vor dem Hintergrund der Covid-19-Krise tun sich die Außenhandelskammer (AHK) Norwegen und Innovation Norway in Deutschland zu einer verstärkten Partnerschaft auf dem Energiebereich zusammen.

Quelle: Veolia Water Technologies Deutschland GmbH